Stadt der Toten


Originaltitel:
The City of the Dead
Alternativtitel:
Horror Hotel
Jahr:
1960
Eingetragen:
11.10.2010
Bearbeitet:
08.01.2012
IMDB-Wertung:
6,9/10


Die Studentin Nan Barlow (Venetia Stevenson) möchte für ihre Examensarbeit zum Thema Hexerei noch etwas „originale Athmosphäre“ aufsaugen. Ihr Professor (Christopher Lee) hat da einen guten Tipp: In seiner früheren Heimatstadt Whitewood gab es früher jede Menge Prozesse wegen Hexerei. Er empfiehlt auch gleich ein Gasthaus, in dem sie unterkommen kann.

horror_hotel.jpg

Dessen Besitzerin (Patricia Jessel) ist allerdings schonmal recht unheimlich. Schnell wird Nan gewahr, dass auch aktuell nicht alles stimmt in dieser Stadt. Die einzige halbwegs normale Person scheint die gerade frisch zugezogene Besitzerin eines Antiquariats (Betta St. John) zu sein. Kurz darauf findet sich Nan jedoch mitten in einem Hexenritual wieder – als Opfergabe. Ihr Bruder (Dennis Lotis) und ihr Freund (Tom Naylor) versuchen ihr Verschwinden aufzuklären.

Ziemlich platt, sparsam inszeniert und spannungsarm. Nun besteht dieses Genre ja ohnehin meistens aus einer Aneinanderreihung von Clichés, aber hier sind eben auch die Charaktere einfach völlig uninteressant und so simpel, dass man sie alle bei ihrem ersten Auftritt sofort als entweder „gut/aufrecht“ oder „böse“ durchschaut. Da kann man seine Zeit wirklich besser verschwenden.

Kommentare



Name:
Passwort (leer):
Botverifikation:
Bitte gib das Entstehungsjahr dieses Films ein!
Kommentar: