Graf Dracula


Originaltitel:
Dracula
Jahr:
1974
Eingetragen:
04.02.2011
Bearbeitet:
08.01.2012
IMDB-Wertung:
6,4/10

graf_dracula01.jpg
Aus dem Burggewölbe...
Graf Dracula (Jack Palance) lässt den Immobilienmakler/Anwalt Jonathan Harker (Murray Brown) auf sein Schloss in den Karpathen kommen – er will ein neues Leben in London beginnen. Ein passendes Domizil in der Nähe von Harkers eigener Residenz ist schnell gefunden. Trotzdem besteht der Graf auf einen längeren Aufenthalt, in dessen Rahmen Harker auf das Geheimnis des Grafen stößt: Er ist ein Vampir. Sein verzweifelter Versuch, ihn noch vor der Abreise in die „zivilisierte“ Welt aufzuhalten, scheitert. In London bekommen es dann Harkers Bekannte, Arthur (Simon Ward), Mrs. Westenra (Pamela Brown), Lucy (Fiona Lewis) und Mina (Penelope Horner), sowie der Arzt Professor van Helsing (Nigel Davenport) mit dem Blutsauger zu tun...

graf_dracula02.jpg
...an den britischen Strand.
Im Vergleich zu vielen aufwändigeren und stargespickteren Verfilmungen sicherlich eher unspektakulär, aber nicht schlecht! Über Palances typisches Overacting, das sich hier hauptsächlich in Grimassen, Fauch- und Zischlauten äußert, kann man sich natürlich streiten, doch man sollte ehrlich sein: Immerhin macht es das Gesamtpaket unterhaltsam. Ohne ihn wäre der Film wahrscheinlich schnell vergessen worden.

Kommentare



Name:
Passwort (leer):
Botverifikation:
Bitte gib das Entstehungsjahr dieses Films ein!
Kommentar: