Der schwarze Seeteufel


Originaltitel:
Gordon, Il Pirata Nero
Jahr:
1961
Eingetragen:
13.04.2011
IMDB-Wertung:
5,1/10

Pirat Gordon (Ricardo Montalban) hat sein Leben dem Kampf gegen den Sklavenhandel verschrieben. Sein Hauptfeind ist deshalb sein Kollege Tortuga (José Jaspe), der gemeinsam mit dem verschlagenen stellvertretenden Gouverneur San Salvadors, Romero (Vincent Price) hinter diesem gutgehenden Geschäft steckt.

DerSchwarzeSeeteufel01.jpg
Vorbereitung auf die Schlacht

Gordon gibt sich in San Salvador als kubanischer Plantagenbesitzer aus, um an die Quelle des Kartells zu gelangen. So lernt er Manuela (Giulia Rubini), die Tochter des Gouverneurs (Mario Feliciani) kennen und lieben. Gleichzeitig plant Romero jedoch, selbst die Macht zu ergreifen.

DerSchwarzeSeeteufel02.jpg
Sturm auf die Festung

Nicht übel: bunte Kostüme, Seeschlachten, Schwertkämpfe – das ist es, was man in diesem Zusammenhang sehen möchte. Die große Frage ist jedoch: Warum ist Gordon eigentlich Pirat? Die spanische Staatsführung ist ja inhaltlich komplett auf seiner Seite, er könnte also ebensogut für sie arbeiten. Der einzige Grund wird wohl sein, dass Piraten in Spielfilmen grundsätzlich „die Guten“ sein müssen...

Kommentare



Name:
Passwort (leer):
Botverifikation:
Bitte gib das Entstehungsjahr dieses Films ein!
Kommentar: