Cocktail für eine Leiche


Originaltitel:
Rope
Jahr:
1948
Eingetragen:
12.10.2011
Bearbeitet:
02.06.2012
IMDB-Wertung:
8,1/10

CocktailFuerEineLeiche.jpg
Brandon (John Dall) und Phillip (Farley Granger) geben eine Party in ihrer Wohnung. Was keiner der Anwesenden (bislang) weiß: Als besonderen „Partygag“ haben die beiden ihren Kommilitonen David (Dick Hogan) umgebracht und in eine Truhe im Wohnzimmer gesteckt. Brandon ist der Meinung, es sei besonders spannend, Davids Freunden und Verwandten ein Büffet auf dem „Sarg“ zu präsentieren. Phillip ist dagegen nervös, fürchtet Entdeckung – insbesondere durch den scharfsinnigen Lehrer Rupert (James Stewart).

Stilistisch durch die Vermeidung der sonst üblichen Schnittechnik interessant, aufgrund einiger schräger Charaktere amüsant und trotzdem unterschwellig spannend. James Stewart erweist sich in diesem Fall jedoch als Fehlbesetzung: Die Vielschichtigkeit, die seine Rolle mit sich bringt (er hat Brandon und Phillip Nietzsche'sche Philosophie beigebracht und hatte höchstwahrscheinlich mit Brandon sogar eine Affäre), gehen im üblichen Pfadfindertum unter.

Kommentare



Name:
Passwort (leer):
Botverifikation:
Bitte gib das Entstehungsjahr dieses Films ein!
Kommentar: