The Diplomatic Corpse


Originaltitel:
The Diplomatic Corpse
Jahr:
1958
Eingetragen:
30.10.2011
Bearbeitet:
02.06.2012
IMDB-Wertung:
5,5/10

Mord am Londoner Hafen: Reporter Mike (Robin Bailey) soll mehr herausfinden. Was zuerst wie ein langweiliger Fall von Streit zwischen betrunkenen Seeleuten aussieht, nimmt ganz neue Dimensionen an, als Mikes Verlobte Jenny (Susan Shaw), die bei der gleichen Zeitung für Gesellschaftsklatsch und Tratsch verantwortlich ist, einen Blick auf das Foto des Toten wirft: Sie erkennt sofort einen Mitarbeiter einer arabischen Botschaft wieder.

TheDiplomaticCorpse.jpg
Dieser hatte kurz vor seiner Ermordung noch eine Aktentasche mit 1000£ über Bord geworfen. Jene hat der Kleingauner Parsons (Harry Fowler) aufgesammelt, der dann prompt von der Polizei (Liam Redmond) gestellt wurde. Die Spur führt direkt zum Botschafter selbst; Jenny schleicht sich als Vertretung für die Empfangsdame ein. Damit geht sie ein ziemliches Risiko ein, denn ihre Vorgängerin ist gerade vor einen Zug gestoßen worden...

Seltsam: Trotz der recht ernsten Thematik (Drogenschmuggel unter dem Deckmantel der Diplomatie inklusive mörderischer Methoden) versucht sich der Film primär an komödiantischen Aspekten. Die zutiefst spießige Dynamik innerhalb des Gespanns von Mike und Jenny erinnert vielfach mehr an die Filme der 30er Jahre. Besonders bedrohlich und spannend wird es dadurch nicht.

Kommentare



Name:
Passwort (leer):
Botverifikation:
Bitte gib das Entstehungsjahr dieses Films ein!
Kommentar: