Teufel in Blond


Originaltitel:
The Flanagan Boy
Alternativtitel:
Bad Blonde
Jahr:
1953
Eingetragen:
23.02.2012
IMDB-Wertung:
5,7/10

BadBlonde01.jpg
Johnny Flanagan (Tony Wright) verdingt sich als Preisboxer beim „Promoter“ Giuseppe Vecchi (Frederick Valk). Dadurch lernt er dessen junge, attraktive Frau Lorna (Barbara Payton) kennen. Aus anfänglicher gegenseitiger kühler Verachtung wird schnell eine Affäre. Die von Seiten Lornas aber natürlich einen bestimmten Zweck erfüllen soll: Johnny soll Giuseppe für sie ermorden.

Eine (britische) Mischung aus Im Netz der Leidenschaften (die Dreierkonstellation des älteren, (relativ) wohlhabenden Ehemannes mit seiner jungen Frau und einem jungen, heißblütigen Liebhaber, der seinen väterlichen Wohltäter um die Ecke bringt) und Frau ohne Gewissen (eben jene gelangweilte Ehefrau, die aus Gründen der Unterhaltsamkeit Männer reihenweise manipuliert) – die sogar gut gegangen ist. Mit den großen amerikanischen Vorbildern kann der Teufel in Blond zwar nicht ganz mithalten, mit der dortigen guten Durchschnittsware (die genannten Filme sind ja schließlich auch im US-Kino absolute Ausnahmeerscheinungen) jedoch absolut.

Kommentare



Name:
Passwort (leer):
Botverifikation:
Bitte gib das Entstehungsjahr dieses Films ein!
Kommentar: