The Ape Man


Originaltitel:
The Ape Man
Jahr:
1943
Eingetragen:
31.05.2012
IMDB-Wertung:
4,6/10


TheApeMan01.jpg
Affenmann und Affe auf der Jagd
Dr. James Brewster (Bela Lugosi) ist durch seine Experimente zu einem Affenmenschen geworden. Seine Schwester Agatha (Minerva Urecal) deckt ihn, während er versucht, seine Menschlichkeit wiederzuerlangen. Dazu benötigt er jedoch menschliche Rückenmarksflüssigkeit – und die gibt es nur durch Mord, was er mit Hilfe seines Gorillafreundes (Emil Van Horn) durchführt. Kollege/Freund Dr. George Randall (Henry Hall) wendet sich entsetzt von Brewster ab…

Kurze und unspektakuläre Kriegsproduktion. Von Handlung kann man kaum sprechen, man verlässt sich ganz auf den „Sensationsfaktor“ des „Affenmenschen“ (Lugosi mit angeklebtem Bart und Perücke und leicht geneigtem Gang). Immerhin gibt es jedoch einige unfreiwillig komische Momente: Ob es nun Brewster im Affenkäfig ist (warum zum Teufel ist er da drin?) oder das erste Auftreten des „Gorillas“ (Mann im peinlichen Ganzkörperaffenkostüm) ist – sowas unterhält, wenn auch nicht in der intendierten Weise.

Kommentare



Name:
Passwort (leer):
Botverifikation:
Bitte gib das Entstehungsjahr dieses Films ein!
Kommentar: