Terror der Tongs


Originaltitel:
The Terror of the Tongs
Jahr:
1961
Eingetragen:
06.12.2013
IMDB-Wertung:
5,8/10

1910: Formell mag Hongkong unter britischer Herrschaft stehen; die Fäden im Hintergrund zieht der das profitable Geschäft mit Opium und Sklaven steuernde Geheimbund der Tongs, vor dem die ganze Bevölkerung zittert. Ihr neuestes Opfer: Mr. Ming (Burt Kwouk), der eine wichtige Liste von Widerstandskämpfern dabei hatte. Ming fällt dem Attentat zum Opfer, aber die Liste bleibt verschwunden. Die Agenten der Tongs vollziehen seine letzten Schritte nach; das führt sie ins Haus Captain Jackson Sales (Geoffrey Toone), mit dessen Schiff Ming in die Stadt gekommen war. Leider ist gerade dessen Tochter (Barbara Brown) anwesend, als sie das Haus durchsuchen wollen. Sale findet sie erdolcht auf. Da haben sich die Tongs aber mit dem Falschen angelegt…

TerrorDerTongs01.jpg
TerrorDerTongs02.jpg

Ob nun die Thugs in Indien oder hier die Tongs – diese Kolonialabenteuer folgen ja eh immer dem gleichen groben Schema. Fiese Nicht-Europäer unterwandern die einzig gerechte, zivilisierte Ordnung. Natürlich in allen entscheidenden Rollen verkörpert durch Europäer: Christoper Lee liefert sein Screening für seine späteren Fu Man Chu-Filme ab, als Love Interest des Helden wird Yvonne Monlaur dazugeholt. Alles nicht originell, aber auch nicht enttäuschend.

Kommentare



Name:
Passwort (leer):
Botverifikation:
Bitte gib das Entstehungsjahr dieses Films ein!
Kommentar: