The Spirit

Originaltitel:
The Spirit
Jahr:
1987
Eingetragen:
30.04.2012
IMDB-Wertung:
5,5/10
TMDB-Wertung:
5/10


Hannes schreibt:

TheSpirit01.jpg
Spirit verabschiedet sich durch Ellens Fenster
Polizist Denny Colt (Sam J. Jones) kommt bei einem Einsatz in Central City ums Leben. Oder auch nicht: Nach seiner Beerdigung erwacht er wieder und wühlt sich aus seinem Grab. Beobachtet wird das ganze von dem jugendlichen Kleingauner Eubie (Bumper Robinson) beobachtet, dessen Ziehvater Colt prompt wird. Er nennt sich nun „The Spirit“ und bekämpft mit Hilfe einer kleinen Gesichtsmaske Verbrechen.

Ganz oben auf seiner Liste: Dr. Simon Teasdale (Daniel Davis), der Colt auf dem Gewissen hat, und als Kunstfälscher unterwegs ist. Doch hinter Teasdale steckt noch die schwarze Witwe P'Gell Roxton (Laura Robinson), die allerdings als Mäzenin und gute persönliche Bekannte Ellen Dolans (Nana Visitor), der Tochter des Polizeichefs (Garry Walberg), erstmal unberührbar scheint…

TheSpirit02.jpg
P'Gell foltert Spirit
Mal wieder ein gescheiterter Pilotfilm zu einer nie produzierten Fernsehserie. Selbst für Fernsehverhältnisse muss das Budget unterirdisch gewesen sein. Auch nur ansatzweise ernstzunehmende Darsteller sind nicht zu finden. Und die Verlegung in die Gegenwart der 1980er Jahre sorgt für einiges Stirnrunzeln angesichts der Mode und insbesondere der Frisuren.

Eine sinnvolle Entscheidung wurde jedoch getroffen, die einen viel vergeben lässt: Der Tonfall ist der des 60er-Jahre-Batmans. Größtenteils ist das zwar nur begrenzt komisch, jedoch passen in diesem Kontext die völlig ausdruckslosen Gesichter plötzlich wieder. Insbesondere Nicht-Schauspieler Jones passt in diesem Sinne und sorgt sogar für ein paar beabsichtigte Schmunzler – beispielsweise, als er versehentlich durch das Fenster einer Damentoilette ins Gebäude einsteigt oder wenn P'Gell an seinem Kuss erkennt, dass er sie angelogen hat, da er sich in seinem aufrechten Wesen einfach nicht ausreichend verstellen kann.

Also: Toll ist das sicherlich nicht, aber ganz unterhaltsam. Zumindest für diesen kurzen Pilotfilm – eine ganze Serie hätte das sicherlich nicht ausreichend ausfüllen können.

Kommentare



:
:
Botverifikation:
: